AKTUELL


Premierenankündigung

Susanne Linke - "Hieronymus und der Meister sind auch da"

Uraufführung:

Samstag, 28.10.2017

Beginn: 19:30 Uhr, im Großen Haus des Theater Trier

Am Augustinerhof, 54290 Trier


Foto: Oliver Look
Foto: Oliver Look

Choreographie und Inszenierung: Susanne Linke

Ausstattung: Alfred Peter

Sounddesign: Wolfgang Bley-Borkowski

Assistenz: Miroslaw Zydowicz

Tanz: Lois Alexander, Luiza Braz Batista, Ching-Yu Chi, Héloïse Fournier/ Armelle van Eecloo, Lucyna Zwolinska, Darwin José Diaz Carrero, Paul Hess, Robert Przybyl, Gilles Welinkski, Victor Alfonso Zapata Cardenas, Sergey Zhukov 

In ihrer Kreation beschäftigt sich Susanne Linke mit den abgründigen Seiten des Menschen. Mit seiner Hybris und vermeintlichen Allmacht, die Welt und den Nächsten zu beherrschen und seiner gleichzeitigen Ohnmacht, ihr ausgeliefert zu sein.

Im buchstäblichen Sinne, "auf des Messers Schneide", bewegen sich die Tänzer in rasant wechselnden Konstellationen, darum kämpfend das POUVOIR nicht aus der Hand zu geben.

Wie in Bulgakows "Meister und Margarita" und in den Grisaille Malereien von Bosch, bilden die menschlichen Phantasmen den Hintergrund für eine aberwitzige komisch-groteske Inszenierung.

Weitere Vorstellungen:

am 07., 15. und 25. November, 29. Dezember 2017

und am 07. Januar und 17. Februar 2018


Ihre Kartenwünsche richten Sie bitte an: christoph.traxel@trier.de

Weitere Informationen und Ticketbestellung: www.theater-trier.de