Susanne Linke: CHOREOGRAPHIEN der 80er Jahre

bade80

1980   Im Bade wannen

Susanne Linke Im Bade wannen Urauffuehrung 1980 Fotomontage Heidemarie Franz
Photos: Rhidha Zouari
  • Uraufführung: 24. April 1980, Folkwang-Hochschule, Essen
  • Solistin : Susanne Linke
  • Musik: Erik Satie: "En habit de Cheval" und "Gymnopedies" in der Orchesterfassung von Debussy
  • Kostüm: Susanne Linke 

(Wiederaufnahme: 2001)

1980    Wowerwiewas?

Susanne Linke Wowerwiewas Urauffuehrung 1980 Fotomontage Heidemarie Franz
Photo: Thomas Vogt
  • Uraufführung: 20. Juni 1980, Theater der Stadt (Casa Nova), Essen, Folkwang-Tanzstudio
  • Tänzer:Françoise André, Marilen Breuker, Christine Brunel, Ramah El Badr, Michail Honnesseau,Kyomi Ichida, Jean-Michel Lacômme, Barbara  Passow 
  • Dramaturgie: Susanne Linke, Mercedes Major, Françoise André, Marilen Breuker, Christine Brunel, Ramah El Badr, Michail Honnesseau, Kyomi Ichida, Jean-Michel Lacômme, Barbara  Passow 
  • Musik: Erik Satie, Guiseppe Verdi, Wassergeräusche
  • Bühne: Steffen Boeckmann 
  • Kostüm: Susanne Linke

1981

frauen81

1981    Frauenballett

Susanne Linke Frauenballett Urauffuehrung 1981 Fotomontage Heidemarie Franz
Photos: Georg Schreiber, Rhidha Zouari
  • Uraufführung: 17. Januar 1981, Theater der Stadt (Casa Nova), Essen, Folkwang-Tanzstudio 
  • Darsteller: Sabine Wegner (Abschlussklasse der Folkwang Hochschule für Schauspiel) 
  • Tänzer: Kyomi Ichida (Solistin); Françoise André, Marilen Breuker, Christine Brunel, Jean-Michel  Lacômme,Ahmad Hodjati-Mohseni, Ramah El Badr 
  • Musik: Krzysztof Penderecki: "Magnificat" und Gitarrenmusik aus der Renaissance
  • Dramaturgie: Susanne Linke, Mercedes Major
  • Kostüm: Susanne Linke

Frauenballett-Wiederaufnahmen (die Solistinnen)

(Wiederaufnahmen: 1981, 1984, 1988, 1990, 1992, 1993, 1996/97, 2010) 

 


1981 Frauenballett

Frauenballett von Susanne Linke 1981 Wiederaufnahme
Photograph unbekannt

Wiederaufnahme: Folkwang November 1981 in Lima, "Ballet Nacional de Peruano", unter der Leitung von Vera Stasny

  • Solistin: Nora Villanueva

1984 Frauenballett

Frauenballett von Susanne Linke 1984 Wiederaufnahme
Photo: Ingrid Brückner

Wiederaufnahme: Folkwang Tanzstudio, Essen

  • Solistin: Claudia Lichtblau
  • Tänzer: Michail Honnesseau, Ahmad Hodjahti-Mohseni

1988 Frauenballett

Frauenballett von Susanne Linke Wiederaufnahme 1988
Photo: Zeitungsausschnitt aus "Artes e Espetáculos"; Photograph unbekannt

Wiederaufnahme: Grupo Corpo in Belo Horizonte,

unter der Leitung von Rodrigo Paderneiras

  • Solistin: Miriam Paderneiras

1990 Frauenballett

Frauenballett von Susanne Linke Wiederaufnahme 1990
Photograph unbekannt

Wiederaufnahme: Folkwang Compañia de Danza Universidad de Costa Rica, San Juan;

unter der Leitung von Rojelio Lopez 

  • Solistin: Liliana Valle

1992 Frauenballett

Frauenballett von Susanne Linke Wiederaufnahme 1992
Photo: Georg Schreiber

Wiederaufnahme: Folkwang Tanzstudio (FTS), Essen

  • Solistin: Regina Advento
  • Tänzer: Jordi Puigdefabregas, Daniel Goldin

1993 Frauenballett

Frauenballett von Susanne Linke Wiederaufnahme 1993
Photograph unbekannt

Wiederaufnahme: Kibbutz-Company, Israel,

unter der Leitung von Judith Arnon 

  • Solistin: Sivan Fastman
  • Tänzer: Scott Heinrich, Uri Ivny

1993 Frauenballett

Frauenballett von Susanne Linke Israel Mateh Asher School 1993
Photograph unbekannt

Wiederaufnahme: Kurzfassung von "Frauenballett", Kibbutz-Dance-School, Israel, unter der Leitung von Judith Arnon 

  • Tänzer:Tänzer der Meisterklasse der Mateh- Asher-School of Performing Arts

1993 Frauenballett

Frauenballett Susanne Linke Workshop mit der Kibbutz Dance School Israel 1993
Photograph unbekannt

Wiederaufnahme: Kurzfassung (WORKSHOP), Kibbutz-Dance-School, Israel, unter der Leitung von Judith Arnon 

  • Tänzer: Tänzer der Kibbutz-Dance-School

1996/97 Frauenballett

Frauenballett von Susanne Linke Wiederaufnahme 1996 1997
Photo: Jörg Landsberg

Wiederaufnahme: 1996/97 Bremen, Bremer Tanztheater, unter der Leitung von Susanne Linke und Urs Dietrich

  • Solistin: Ditta Miranda-Jasjfi

2010 Frauenballett

Frauenballett von Susanne Linke Wiederaufnahme 2010
Photo: Georg Schreiber ODER Ursula Kaufmann

Wiederaufnahme: 2010, Folkwang Tanzstudio, Essen unter der Leitung von Lutz Förster und Rodolpho Leoni

  • Solistin: Luiza Braz Batista 

flut81

1981    Flut

Susanne Linke Flut Urauffuehrung 1981 Fotomontage Heidemarie Franz
Photo (von links): 2x Heinz Lohmann; unbekannt
  • Uraufführung: 16. Juni 1981, Theater Rheydt, Mönchengladbach, im Rahmen des Festivals "Ensemblia 81",  ursprünglicher Titel: "Solo mit Stoff"
  • Solistin: Susanne Linke
  • Musik: Gabriel Fauré: "Elegie" als Probenaufnahme mit Pablo Casals als Dirigent
  • Kostüm: Susanne Linke

(Rekonstruktion: 1995 - Wiederaufnahme: 2001)

1982

1982    Es schwant...

Susanne Linke Es schwant Urauffuehrung 1982 Fotomontage Heidemarie Franz
Photos: Rhidha Zouari, Gert Weigelt
  • Uraufführung: März 1982, Folkwang-Hochschule, Essen
  • Solistin: Susanne Linke
  • Musik: Pjotr Iljitsch Tschaikowsky: "Pathethique", 3. Satz
  • Kostüm: Susanne Linke

1982    Wir können nicht alle nur Schwäne sein

Susanne Linke Wir koennen nicht alle nur Schwaene sein Urauffuehrung 1982 Fotomontage Heidemarie Franz
Photos: Georg Schreiber (links), Pan Sok (Mitte und rechts)
  • Uraufführung: 20. Mai 1982, Den Haag, im Rahmen des "Holland Festival" mit dem Folkwang-Tanzstudio 
  • Tänzer: Rolando Brenes-Calvo, Marilen Breuker, Christine Brunel, Wanda Golonka, Mikhail  Honesseau, Jean-Michel Lacômme, Claudia Lichtblau, Luc Petton, Mitsuru Sasaki 
  • Musik: Pjotr Iljitsch Tschaikowsky: Teile aus "Pathethique"     
  • Kostüm: Susanne Linke

1983

1983    Am Reigenplatz

Susanne Linke Am Reigenplatz Urauffuehrung 1983 Fotomontage Heidemarie Franz
Photos: Georg Schreiber
  • Uraufführung: 25. Mai 1983, Theater-Zelt im Englischen Garten, München, im Rahmen des "Theaterfestivals München" 
  • Tänzer: Solisten: Rolando Brenes-Calvo (Dionysos), Luc Petton (Pentheus), Mitsuru Sasaki (Therasias); Christine Brunel, Tology da Siva, Urs Dietrich, Wanda Golonka, Claudia Lichtblau, Barbara Passow
  • Dramaturgie: Susanne Linke, Mercedes Major
  • Musik: Tiergeräusche
  • Bühne: Gerhard Benz
  • Kostüm: Claudia Lichtblau

1984

bitte84

1984    Die Nächste bitte!

Susanne Linke Die Naechste bitte Wiederaufnahme 1983 Fotomontage Heidemarie Franz
Photograph unbekannt

Wiederaufnahme: 1984, Folkwang Tanzstudio für Südamerika Tournee

  • Tänzer:Solisten: Gitta Barthel, Wanda Golonka, Claudia Lichtblau, Tology da Silva; Marion  Amschwand, Barbara Hampel  
  • Musik:   Amerikanische Schlager der fünfziger Jahre
  • Kostüm:Susanne Linke, Frau Wenninger (Schneiderin)

(Uraufführung: 1978, Wiederaufnahme: 1978, siehe auch CHOEREOGRAPHIEN)

orient84

1984    Orient-Okzident

Susanne Linke Orient  Okzident Urauffuehrung 1984 Fotomontage Heidemarie Franz
Photos: Gert Weigelt
  • Uraufführung: Februar 1984, Karlsruhe
  • Solistin: Susanne Linke
  • Musik: Yannis Xenakis: "Orient-Okzident"
  • Kostüm: Susanne Linke

(Rekonstruktion: 2010 , siehe auch REPERTOIRE>SOLOS)

schritte85

1985

1985    Schritte verfolgen

Ein Tanzabend von Susanne Linke in Zusammenarbeit mit VA Wölfl

Susanne Linke Woelfl Schritte verfolgen Urauffuehrung 1985 Fotomontage Heidemarie Franz
Photos: Urs Dietrich (Probenfotos, oben links); Gert Weigelt (Bühnenfotos)
  • Uraufführung: 18. September 1985, in der Akademie der Künste Berlin zu den Berliner Festspielen
  • Solistin: Susanne Linke
  • Musikcollage: Dieter Behne, Susanne Linke, unter Verwendung von Kompositionen von Hector  Berlioz, Frédéric Chopin, Ginger Baker´s Airforce, Edvard Grieg, Gustav Mahler, Trommelmusik  aus Ruanda und Togo;
  • Musikberatung: Dr. Klaus Raab
  • Bühne: VA Wölfl, Susanne Linke  
  • Kostüme: VA Wölfl, Susanne Linke
  • Licht: VA Wölfl, Johan Delaere

(Premiere 2. Fassung: 1986, Rekonstruktion 2007)

1986

schritte86

1986    Schritte verfolgen

Ein Tanzabend von Susanne Linke in Zusammenarbeit mit VA Wölfl

Susanne Linke Woelfl Schritte verfolgen Premiere zwei 1986 Fotomontage Heidemarie Franz
Photos: Michel Lidvac (oben); Birgit ..., Michel Lidvac, Gerno Michalke, Michel Lidvac (unten)
  • Premiere:2. Fassung: 21. April 1986, Grillo Theater Essen
  • Solistin:Susanne Linke
  • Musikkollage:Dieter Behne, Susanne Linke, unter Verwendung von Kompositionen von Hector Berlioz, Frédéric Chopin, Ginger Baker´s Airforce, Edvard Grieg, Gustav Mahler, Trommelmusik aus Ruanda und Togo;
  • Musikberatung:Dr. Klaus Raab
  • Bühne:VA Wölfl, Susanne Linke  
  • Kostüme:VA Wölfl, Susanne Linke
  • Licht:VA Wölfl, Johan Delaere

(Uraufführung: 1985, Rekonstruktion 2007)

egmont86

1986    Also Egmont, bitte

Susanne Linke Also Egmont Urauffuehrung 1986 Fotomontage Heidemarie Franz
Photos: Beatriz Schiller
  • Uraufführung: 25. Februar 1986, Joyce Theater, New York, José Limón Dance Company
  • Tänzer: Bambi Anderson, Jim Clinton, Lutz Förster, Stuart Gold, Benjamin Harris, Roxane D´Orleans  Juste, Carla Maxwell, Carlos Orta, Quincella Swyningan, Nina Watt, Leni Williams
  • Musik: Ludwig van Beethoven: "Egmont Ouvertüre" als Probenaufnahmen mit Rudolf Kempe
  • Kostüm: Susanne Linke

(Wiederaufnahme: 1995, siehe auch CHOREOGRAPHIEN)

1987

1987    Afectos humanos - Dolor

Hommage an Dore Hoyer (Afectos humanos: Rekonstruktion; Dolor: für die Hommage zusätzlich choreographiertes Solo)

Susanne Linke Hommage an Dore Hoyer Afectos humanos Dolor UA Rekononstruktion 1987 Fotomontage Heidemarie Franz
Photos: (Dore-Hoyer, senkrechte Leiste) Enkelmann, Gert Weigelt; (Susanne Linke) Gert Weigelt, Rhidha Zouari

Rekonstruktion Uraufführung: "Afectos humanos" und "Dolor" im Oktober 1987,

                           Teatro Municipal General San Martin, Buenos Aires

  • Solistin: Susanne Linke
  • Choreographie: Dore Hoyer (Eitelkeit, Begierde, Angst, Liebe); Susanne Linke (Dolor)
  • Musik: Dimitri Wiatowitsch, Gustav Mahler: Ein Lied "Ich bin der Welt abhanden gekommen"
  • Kostüme: Dore Hoyer

1988

1988    Jardin Cour

Susanne Linke Jardin Cour Urauffuehrung 1988 Fotomontage Heidemarie Franz
Photos: Jacques Moatti
  • Uraufführung: 15. Februar 1988, Centre Pompidou, Paris, Groupe de recherche Choréographique de l´Opéra de Paris (GRCOP)
  • Tänzer: Martine Clary, Marie-Eve Edelstein, Pascale Ferrari, Katia Grey, Emmanuelle Jonquères, Florence Lambert, Myriam Naceri, Olivier Ageorges, Jean-Claude Ciappara, Renaud Fauviau, André Lafonta, Jean-Christophe Paré, Jean-Hugues Tanto
  • Toncollage: Dieter Behne, unter Verwendung von Probeaufnahmen mit Arturo Torcanini zu Guiseppe Verdis "La Traviata"
  • Bühne: Frank Leimbach, Susanne Linke
  • Kostüme: Frank Leimbach, Susanne Linke
  • Licht: Bert de Raeymaecker

Affekte

1988    Affekte

Susanne Linke Urs Dietrich Affekte Urauffuehrung 1988 Fotomontage Heidemarie Franz
Photos: Rhidha Zouari, Yannick Monnier, Marco Caselli
  • Uraufführung: Dezember 1988, Théâtre de la Ville,Paris
  • Tänzer: Susanne Linke, Urs Dietrich
  •  
  • Choreographie: Susanne Linke, Urs Dietrich
  • Musik: Johann Sebastian Bach, japanische Trommelmusik: "Ondekosa", Tier- und Naturgeräusche  
  • Kostüme: Susanne Linke, Urs Dietrich
  • Bühne: Susanne Linke, Urs Dietrich
  • Licht: Wilfried Kresiment